Seminar „Rettungsleitfaden für OPEL Fahrzeuge“

19. April 2014

Am ‚Ostersamstag‘ sind wir mit zwei Fahrzeugen zu einem Seminar zum Thema „Rettungsleitfaden für OPEL Fahrzeuge“ früh morgens ins Opel-Werk nach Rüsselsheim aufgebrochen. Nach einem freundlichen Empfang mit warmem Kaffe, begann das Seminr mit einem kurzen Überblick über das Opel-Werk.

Danach ging es mit einem theoretischen Teil weiter, in dem wir einen Überblick über die ‚Rettungsdatenblätter‘ ihren Aufbau und die Anwedung erhalten haben. Ebenso ging es um die Möglichkeiten der Informationsbeschaffung im Einsatz und die zukünftigen Entwikliungen in diesem Bereich.

Nach der Frühstückspause begann dann der praktische Teil des Seminars. Hier wurde ein Opel Insignia zur Verfügung gestellt, an dem wir zuerst die Nutzung des entsprechenden Rettungsdatenblatts üben konnen. Im Weiteren wurde dann das Schaffen von Zugangsöffnungen und Entfernen von sämtlichen Türen und Klappen des Fahrzeugs in verschiedenen Varianten ausprobiert.

Im Anschluß konnten wir uns noch in der Oldtimer-Werkstatt neben an umsehen und einige Schmuckstücke begutachten… Zum Abschluß nach getan’er Arbeit wurde dann noch gemeinsam gegessen. An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an unsere Ausbilder von Opel für dieses gelungene Seminar!

Gallerie